Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2014

Spalte:

1293–1296

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Blenkinsopp, Joseph

Titel/Untertitel:

David Remembered. Kingship and National Identity in Ancient Israel.

Verlag:

Grand Rapids u. a.: Wm. B. Eerdmans 2013. 231 S. Kart. US$ 26,00. ISBN 978-0-8028-6958-6.

Rezensent:

Klaus-Peter Adam

Im gegenwärtigen Spannungsfeld zwischen minimalistischer Zu­rückhaltung gegenüber Rekonstruktionen der historischen Davidgestalt einerseits und vom Vertrauen in die historische Größe des Dynastiegründers geprägten Synthesen andererseits liefern wirkungsgeschichtliche innerbiblische Entwicklungslinien hilfreiche Erkenntnisse zum Verständnis der Davidüberlieferung insgesamt. In Ergänzung zu seinen Einzelstudien in »Judaism, The First Phase: The Place of Ezra and Nehemiah in the Origins of Judaism« (Grand Rapids 2009) stellt Joseph Blenkinsopp hier die Prägekraft der Davidtradition anhand ihrer Bedeutung für die judäische Identität vom späten 6. Jh. v. Chr. bis zum frühen 2. Jh. n. Chr. dar. Themenfelder von B.s metageschichtlicher Reflexion der Daviddynastie sind die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!