Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2014

Spalte:

1292–1293

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Wayment, Thomas A.

Titel/Untertitel:

The Text of the New Testament Apocrypha (100–400 CE)

Verlag:

London u. a.: Bloomsbury T & T Clark 2013. XII, 409 S. m. Abb. Geb. £ 120,00. ISBN 978-0-567-04761-8.

Rezensent:

Tobias Nicklas

Thomas Wayments Kollektion von Fragmenten und Manuskripten christlicher Apokryphen in griechischer Sprache ist ein wertvoll und aufwändig aufgemachter Band mit einer Vielzahl hochwertiger Fototafeln, den man – wenigstens auf den ersten Blick – gerne zur Hand nimmt. Eine genauere Durchsicht offenbart jedoch sehr schnell eine Reihe von Mängeln, die die Benutzung erheblich erschweren.
Bereits bei der ersten Durchsicht durch die Kollektion stellt sich die Frage, warum bestimmte Fragmente aufgenommen wurden, andere jedoch nicht: Soll man Barnabasbrief, Didache und Hirt des Hermas, die im Band vertreten sind, als »neutestamentliche Apokryphen« einordnen? Immerhin wurde etwa der Hirt des Hermas in der Alten Kirche üblicherweise nicht als »apokryph« bezeichnet und sind alle ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!