Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2014

Spalte:

1240–1241

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Bremer, Thomas, Gazer, Hacik Rafi, u. Christian Lange [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Die orthodoxen Kirchen der byzantinischen Tradition.

Verlag:

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013. XII, 203 S. m. Abb., Ktn. u. Tab. Geb. EUR 29,90. ISBN 978-3-534-23816-3.

Rezensent:

Vasile Hristea

Weil das Wissen um die orthodoxen Kirchen der byzantinischen Tradition im Westen auf wenige Fachleute und Interessenten reduziert ist und weil dieses Wissen oft ungenau ist, sehen die Herausgeber dieses Aufsatzbandes es als ihre Aufgabe, zu einer erweiterten Kenntnis der orthodoxen Kirchen beizutragen.
Vor dem Hintergrund der ostkirchlichen Traditionen werden einleitend die orthodoxen Kirchen der byzantinischen Tradition als jene Kirchen definiert, die nicht über die altkirchlichen Patriarchate Alexandreia, Jerusalem und Antiochia, sondern nur über die Vermittlung Konstantinopels (Byzanz) entstanden sind. Zumal dadurch der byzantinische Ritus vielen byzantinischen Kirchen gemeinsam ist, kann man auf der einen Seite von den »vielen« orthodoxen Nationalkirchen und auf der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!