Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2014

Spalte:

1229–1231

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Adam, Gottfried

Titel/Untertitel:

Biblische Geschichten kommunizieren. Studien zu Kinderbibeln, Daumen-Bibeln und Bibelfliesen.

Verlag:

Müns­ter: Comenius-Institut 2013. 183 S. m. Abb. Kart. EUR 12,00. ISBN 978-3-943410-04-4.

Rezensent:

Burkard Porzelt

Die preiswerte Publikation vereint neun Aufsätze zur Kinderbibelforschung, die Gottfried Adam entweder erstmals vorstellt oder für dieses Buch überarbeitet hat.
Zwei historische Längsschnitte eröffnen den Band. Wissensreich und prägnant beleuchtet A., wie sich das Medium ›Kinder-bibel‹ zwischen Martin Luthers »Passional« von 1529 und Johann Hübners »Biblischen Historien« von 1714 wandelte (13–28). Dabei treten markante Modi des Umgangs mit der Heiligen Schrift hervor, die wir auch heute antreffen können. Während Luther wie Hübner zentrale Bibeltexte fokussieren (vgl. 17 und 27), strebt Justus Gesenius nach »größtmögliche[r] Vollständigkeit« (25). Ethisch zugespitzt wird die biblische Botschaft durch Otto Braunfels, Hartmann Beyer, Georg Fabricius und ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!