Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2014

Spalte:

1201–1203

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Köhlmoos, Melanie, u. Markus Wriedt[Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Wahrheit und Positionalität.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2012. 213 S. = Kleine Schriften des Fachbereichs Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main, 3. Kart. EUR 18,80. ISBN 978-3-374-03038-5.

Rezensent:

Matthias Petzoldt

Das im Titel angezeigte »Leitthema ist erheblich breiter als der Fokus der nachfolgenden Überlegungen«, kann man an einer Stelle des Bandes lesen (125). In der Tat! Wird hier doch die Wahrheitsfrage allein unter dem Problem thematisiert, wie der Wahrheits-anspruch in den Traditionen christlicher Religion angesichts der Pluralität und Differenz von Positionen und erst recht im Hinblick auf die Verschiedenheit von Religionen begründet erhoben und im Dialog mit Toleranz vertreten werden kann. Völlig ausgeblendet ist dabei die in der wahrheitstheoretischen Diskussion vollzogene Abwendung vom Gebrauch des Substantivs »Wahrheit« und die analytische Konzentration auf die Ausleuchtung der Geltung der prädikativen Wendung »ist wahr«, wie sie z. B. John L. Austin 1950 mit den Worten ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!