Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2014

Spalte:

795–798

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Wermke, Michael [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Religionspädagogik und Reformpädagogik. Brüche, Kontinuitäten, Neuanfänge. Eine Veröffentlichung des Arbeitskreises für Historische Religionspädagogik.

Verlag:

Jena: Garamond Imprint der Format Druckerei & Verlagsgesellschaft 2010. 264 S. m. Abb. = Arbeiten zur Historischen Religionspädagogik, 8. Kart. EUR 27,90. ISBN 978-3-941854-00-0.

Rezensent:

Thomas Schlag

Dass sich die Religionspädagogik seit den 1990er Jahren verstärkt mit ihren historischen Wurzeln befasst, kommt ihr in vielerlei Hinsicht zugute. Nicht nur erweitert dies den Blick auf die Genese der wissenschaftlichen Disziplin und der im jeweiligen Zeitraum maßgeblich prägenden Diskurse und Kontexte. Sondern dies wirft auch in hilfreicher Weise Licht auf aktuelle Fragestellungen, indem durch eine solche historische Forschung zweifellos eine bessere Orientierung über den eigenen Standort und die damit verbundenen Herausforderungen für die Theorie und Praxis religiöser Bildung möglich wird. Dieses Miteinander von synchroner und diachroner Perspektive lässt sich nun durch den Blick auf das Verhältnis von Religionspädagogik und Reformpädagogik in besonders aufschlussreicher ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!