Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2014

Spalte:

706–708

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Lüddeckens, Dorothea, Uehlinger, Christoph, u. Rafael Walthert[Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Die Sichtbarkeit religiöser Identität. Repräsentation – Differenz – Konflikt.

Verlag:

Zürich: Pano Verlag (Theolo-gischer Verlag Zürich) 2013. 430 S. m. Abb. = CULTuREL Religionswissenschaftliche Studien, 4. Kart. EUR 41,50. ISBN 978-3-290- 22022-8.

Rezensent:

Kathrin Kohle

Sei es die Diskussion über ein Kopftuchverbot für Lehrerinnen oder den Bau von Minaretten: Die sichtbare Integration »des Islam« in das westliche Europa ist längst mehr als eine Medienkontroverse. Auch die religionswissenschaftliche Forschung hat sich des Themas angenommen. In der Schweiz wurde im Rahmen eines Forschungsprojektes die Rolle der Sichtbarkeit von Religion im Spannungsfeld von Integration und Anpassung untersucht. Die Teil-ergebnisse dieses Projekts wurden 2010 in Zürich im Rahmen der Tagung »Die Sichtbarkeit religiöser Identität. Repräsentation – Differenz – Konflikt« diskutiert. Die Vorträge liegen nun in überarbeiteter Form im gleichnamigen Sammelband vor.
Ausgehend von der Annahme, dass religiöse Diversität in Gesellschaften vor allem durch ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!