Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2014

Spalte:

463–466

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Spencer, Franklin Scott

Titel/Untertitel:

Salty Wives, Spirited Mothers, and Savvy Widows. Capable Women of Purpose and Persistence in Luke’s Gospel.

Verlag:

Grand Rapids u. a.: Wm. B. Eerdmans 2012. X, 348 S. Kart. US$ 30,00. ISBN 978-0-8028-6762-9.

Rezensent:

Christfried Böttrich

Wenn es um die Rolle von Frauen in der Jesusbewegung geht, dann ist der Evangelist Lukas ein gern gewählter Gesprächspartner. Mehr als seine Evangelistenkollegen wendet er sich der Le­benswirklichkeit von Frauen zu und überliefert eine Reihe von Episoden, die für den Genderdiskurs immer wieder Bedeutung gewonnen haben. Dabei bleibt freilich offen, ob Lukas nun tatsächlich als der große Frauenversteher zu würdigen oder nicht doch nur ganz einfach als Kind seiner patriarchalen Zeit zu betrachten ist. Denn sein facettenreiches Bild zeigt durchaus widersprüchliche Züge, die zu höchst kontroversen Deutungen des gesamten Befundes einladen.

Das neue Buch von Franklin Scott Spencer, Professor für Neues Testament und Homiletik am Baptist Theological Seminary in ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!