Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2014

Spalte:

631-633

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Altenburg, Gerhard

Titel/Untertitel:

Kirche – Institution im Übergang. Eine Spurensuche nach dem Kirchenverständnis Ernst Langes.

Verlag:

Berlin: EB-Verlag Dr. Brandt 2013. 634 S. = Kirche in der Stadt, 21. Kart. EUR 29,80. ISBN 978-3-86893-122-8.

Rezensent:

Eberhard Winkler

»Mit Ernst Lange sind wir noch lange nicht fertig«, schreibt Peter Cornehl, der Erstgutachter dieser Hamburger Dissertation von Gerhard Altenburg in seinem Geleitwort. Er weist darauf hin, dass Lange ein durch und durch kontextueller Theologe und ein überaus sensibler, politisch wacher Zeitgenosse war. Die Arbeit, die mehr als eine Spurensuche enthält, bestätigt diese Urteile. A. be­dient sich der »kollektiven Biographik«, d. h. er setzt die biographischen Phasen in Beziehung zur Kirchlichen Zeitgeschichte. Auf ein Einleitungskapitel zum Forschungsstand, zur Entdeckung Langes als Gestalt der Geschichte der Praktischen Theologie und zur Arbeitsweise A.s folgen vier Hauptteile, die jeweils einen biographischen Abschnitt unter dem Aspekt des sich ändernden Kirchenverständnisses ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!