Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2014

Spalte:

555-557

Kategorie:

Judaistik

Autor/Hrsg.:

Magness, Jodi

Titel/Untertitel:

The Archaeology of the Holy Land. From the Destruction of Solomon’s Temple to the Muslim Conquest.

Verlag:

Cambridge: Cambridge University Press 2012. 397 S. m zahlr. Abb. u. Ktn. Kart. £ 19,99. ISBN 978-0-521-12413-3.

Rezensent:

Jürgen Zangenberg

Jodi Magness, Kenan Distinguished Professor of Teaching Excellence in Early Judaism im Department of Religious Studies an der University of North Carolina at Chapel Hill, legt eine hervorragend geschriebene und reich dokumentierte Einführung in die materielle Kultur Palästinas zwischen der babylonischen und der früharabischen Epoche vor.
In den Text eingestreute thematische Exkurse (»Sidebars«) und kapitelbezogene Literaturhinweise sind sehr hilfreich. Statt Fußnoten bietet das Buch ein ausführliches »Glossary« (357–375), eine »Timeline« (377–378) und einen »Index« (379–385). Die überaus zahlreichen Illustrationen werden leider nur in schwarz-weiß geboten, manche der Karten sind leider von recht geringer Qualität (s. z. B. 48 f.).
M. präsentiert das ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!