Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2014

Spalte:

363–365

Kategorie:

Dogmen- und Theologiegeschichte

Autor/Hrsg.:

Schlatter, Adolf

Titel/Untertitel:

Einführung in die Theologie. Im Auftrag d. Adolf-Schlatter-Stiftung hrsg. v. W. Neuer.

Verlag:

Stuttgart: Calwer Verlag 2013. 223 S. Geb. EUR 19,95. ISBN 978-3-7668-4274-9.

Rezensent:

Harald Seubert

Erstmals seit 1987 erscheint wieder ein Band aus dem Nachlass Adolf Schlatters, rechtzeitig zu dessen 75. Todestag. Es ist die von Schlatters Biographen Werner Neuer mustergültig edierte Vorlesung »Einführung in die Theologie«. Der Herausgeber weist zu Recht darauf hin, dass sie »ein Vermächtnis« Schlatters sei, wenn auch nicht »das Vermächtnis«. Sonst hätte Schlatter den Text vermutlich selbst publiziert, nachdem er dieses Kolleg ein letztes Mal im Sommersemester 1924 gehalten hatte. Der Herausgeber weist völlig zu Recht darauf hin, dass diese Einführung einen ähnlichen Rang einnimmt wie Karl Barths Einführungsvorlesung. Die Frische des Kollegs, das in die Teile: »Das Ziel der Theologie« – »Die Lehrmittel der Theologie« und »Der Gegenstand der Theologie« ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!