Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2014

Spalte:

261–262

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Kranemann, Benedikt [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Liturgie und Migration. Die Bedeutung von Liturgie und Frömmigkeit bei der Integration von Migranten im deutschsprachigen Raum.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2012. 240 S. m. Abb. = Praktische Theologie heute, 122. Kart. EUR 34,90. ISBN 978-3-17-022154-3.

Rezensent:

Anna-Katharina Lienau

Im Einführungsbeitrag stellt der katholische Liturgiewissenschaftler Benedikt Kranemann fest, dass die Theologie sich zwar des Themengebietes »Migration« immer wieder angenommen habe, dabei aber dem »Feiern der Liturgie«, trotz der großen Bedeutung, die dem gottesdienstlichen Feiern für die Identität und die Beheimatung von Migranten (von päpstlicher Seite) zugesprochen wurde, bislang überraschenderweise kaum Beachtung geschenkt habe (9). Der vorlie-gende Tagungsband (hervorgegangen aus einer Tagung des Theo­-logischen Forschungskollegs in Erfurt im No­vember 2010) möchte daher das Feld zwischen Liturgie und Migration im deutschsprachigen Raum des 19. und 20. Jh.s bearbeiten und zur Diskussion über Quellen, Methoden und erste Thesen (7) einladen.


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!