Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2014

Spalte:

222–224

Kategorie:

Kirchengeschichte: Mittelalter

Autor/Hrsg.:

Nahmer, Dieter von der

Titel/Untertitel:

Der Heilige und sein Tod. Sterben im Mittelalter.

Verlag:

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012. 320 S. Geb. EUR 39,90. ISBN 978-3-534-25640-2.

Rezensent:

Hubertus Lutterbach

Der Autor des anzuzeigenden Buches, Dieter von der Nahmer, hat viele Jahre lang und noch weit über seine Emeritierung hinaus Mittelalterliche Geschichte an der Universität Hamburg gelehrt. In seiner Forschung geht es ihm erstrangig um die Heiligen und die Hagiographie des Mittelalters. Diesem thematischen Schwerpunkt bleibt er auch mit »Der Heilige und sein Tod« treu.

Zu den Eigenarten seines Buches gehört es, dass das Inhaltsverzeichnis ohne Gliederungsziffern oder -buchstaben auskommt. So folgt auf eine »Einleitung« eine Rubrik zu »Gestalten des Alten Testaments«, unter der knappestens auf die Patriarchen, überdies auf Mose, Josua und David sowie auf einige Propheten eingegangen wird. Unter dem Thema »Christus« geht es um die Rezeption der Passion Christi ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!