Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2014

Spalte:

165–168

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Dunand, Françoise, u. Christiane Zivie-Coche

Titel/Untertitel:

Die Religionen des Alten Ägypten. Übers. v. M. Lauble.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2012. 768 S. m. Ktn. = Die Religionen der Menschheit, 8. Kart. EUR 179,00. ISBN 978-3-17-019942-2.

Rezensent:

Joachim Friedrich Quack

Das Buch stellt eine umfassende Behandlung ägyptischer Religion dar. Dabei ist der im Titel gewählte Plural »Religionen« durchaus explizites Programm. Wie die Autorinnen genauer erläutern, geht es ihnen dabei darum, dass spätestens ab dem 7. Jh. v. Chr. aufgrund der Anwesenheit von Ausländern in Ägypten mehrere verschiedene Religionen nebeneinander existierten. Nach einer kurzen Einführung, in der Methodenfragen und grundsätzliche Gegebenheiten der verfügbaren Quellen angesprochen werden, werden zunächst unter dem Titel »Die Religion der Anfänge« die spröden Quellen der Vorgeschichte und der ersten beiden Dynastien behandelt. Davon abgesehen ist die Darstellung eher systematisch nach thematischen Komplexen angeordnet, während historische Ent wicklungen weniger ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!