Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2013

Spalte:

1198–1200

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Gugutzer, Robert, u. Moritz Böttcher [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Körper, Sport und Religion. Zur Soziologie religiöser Verkörperungen.

Verlag:

Wiesbaden: Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften 2012. VII, 360 S. m. 13 Abb. u. 5 Tab. Kart. EUR 39,95. ISBN 978-3-531-18186-8.

Rezensent:

Lars Charbonnier

Der Frankfurter Professor für Sozialwissenschaften des Sports Ro­bert Gugutzer und sein Assistent Moritz Böttcher verbinden mit ihrem Sammelband drei soziologisch gegenwärtig intensiv betriebene Diskurse, die allesamt von Entgrenzungsphänomen gezeichnet sind, aber bisher vor allem für sich und weniger im Gespräch miteinander verhandelt werden: Körper, Sport und Religion. Programmatisch stellen die Herausgeber dem Band deshalb die Notwendigkeit der Perspektivenverschränkung aufgrund der Überlappung im Phänomenfeld selbst voran: »Körper, Sport und Religion sind ineinander verzahnt, mal mehr, mal weniger, religiöse Verkörperungen ein gesellschaftliches Phänomen diesseits und jenseits der Religion, die Soziologie daher aufgerufen, sich diesen (sic!) thematischen Transzendenzen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!