Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2013

Spalte:

1108–1111

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Schultheiß, Jochen

Titel/Untertitel:

Generationenbeziehungen in denConfessiones des Augustinus. Theologie und literarische Form in der Spätantike.

Verlag:

Stuttgart: Franz Steiner Verlag 2011. 317 S. = Hermes. Einzelschriften, 104. Kart. EUR 58,00. ISBN 978-3-515-09721-5.

Rezensent:

Charlotte Köckert

Die Monographie ist aus der klassisch-philologischen Dissertation hervorgegangen, die Jochen Schultheiß unter der Betreuung von Thomas Baier im Jahr 2008 an der Universität Bamberg abschloss. Sie entstand dort im Rahmen des interdisziplinären Graduiertenkollegs »Generationenbewusstsein und Generationenkonflikte in Antike und Mittelalter«. Die Arbeit ist dem wohl bekanntesten Text der christlichen Spätantike gewidmet, den Confessiones Augustins. S. stellt die Frage, wie Augustinus in diesem Werk, besonders in den biographischen Büchern conf. 1–9, Generationenbeziehungen und andere zwischenmenschliche Beziehungen konstruiert. Er bearbeitet diese Frage, indem er zentrale Passagen aus conf. 1–9 einer literaturwissenschaftlich-narratologischen und kulturwissenschaftlichen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!