Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2013

Spalte:

1037–1039

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Platzbecker, Paul

Titel/Untertitel:

Religiöse Bildung als Freiheitsgeschehen. Konturen einer religionspädagogischen Grundlagentheorie.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2012. 464 S. m. 5. Abb. u. 1 Tab. = Praktische Theologie heute, 124. Kart. EUR 49,90. ISBN 978-3-17-022439-1.

Rezensent:

Bernd Schröder

»Christliche Religion bedarf der Bildung und Bildung bleibt ohne Religion unvollständig.« (18) Der Entfaltung und vor allem der argumentativen Herleitung dieser Doppelthese sieht sich die vorliegende, primär systematisch-theologisch begutachtete, gleichwohl zur Verleihung der venia legendi im Fach »Religionspädagogik« führende Habilitationsschrift verpflichtet. Sie wurde von Magnus Striet und Albert Biesinger begleitet und im Winterse­mes­ter 2010/11 von der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Freiburg angenommen. Ihr Autor Paul Platzbecker ist– nach Tätigkeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bonner Lehrstuhl für Theologische Propädeutik und Dogmatik (Promotion 2002) und als Studienleiter am Pädagogischen Zentrum der hessischen Bistümer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!