Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2013

Spalte:

1019–1020

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Furler, Frieder

Titel/Untertitel:

Diakonie – eine praktische Perspektive. Vom Wesensmerkmal zum sichtbaren Zeichen der Kirche.

Verlag:

Zürich: Theologischer Verlag Zürich 2012. 192 S. Kart. EUR 25,20. ISBN 978-3-290-17641-9.

Rezensent:

Johannes Eurich

Der Zürcher Pfarrer Frieder Furler, zuständig für Diakonie und Katechetik bei der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich, hat eine Einführung zur Diakonie in praktischer Perspektive vorgelegt. Bezugspunkt ist dabei die Situation der evangelischen Kirche im Kanton Zürich, die entsprechend ihrer reformierten Tradition eine enge Verbindung zu staatlichen Stellen und allgemein wohltätigen sozialen Institutionen pflegt.
Im ersten Teil des Buches legt F. Werte und Ziele diakonischer Kirche dar. Zentrales Scharnier seines Ansatzes ist die Mahlsgemeinschaft Jesu als Modell einer diakonischen Kirche. Dieses Modell wird zwischen den Polen Solidarität, Gerechtigkeit und Recht verankert und anhand der Erzählungen vom barmherzigen Samariter bzw. der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!