Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2013

Spalte:

926–928

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Dierken, Jörg

Titel/Untertitel:

Fortschritte in der Geschichte der Religion? Aneignung einer Denkfigur der Aufklärung.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2012. 244 S. = Forum Theologische Literaturzeitung, 24. Kart. EUR 19,80. ISBN 978-3-374-02987-7.

Rezensent:

Markus Buntfuß

Das auf den ersten Blick als unscheinbare Spezialuntersuchung daherkommende Buch des Hallenser Systematikers und Präsidenten der Schleiermacher-Gesellschaft Jörg Dierken entpuppt sich bei der Lektüre als eine systematische Grundsatzreflexion auf zentrale Probleme gegenwärtiger Religionstheorie in religionsübergreifender Perspektive und darf als umfassender Prospekt zu einer protestantischen Religionstheologie der Gegenwart in der Tradition eines kritisch-modernen Protestantismus gelten. Das Themenspektrum des Buches beschränkt sich infolgedessen auch nicht auf eine begriffs- oder ideengeschichtliche Darstellung des Fortschrittsmotivs in der Religionsgeschichte, sondern nutzt die Bewegungsmetapher des Fortschreitens als heuristischen Leitfaden, um die spezifische Situation der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!