Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2013

Spalte:

868–870

Kategorie:

Systematische Theologie: Ethik

Autor/Hrsg.:

Hübner, Jörg

Titel/Untertitel:

Ethik der Freiheit. Grundlegung und Handlungsfelder einer globalen Ethik in christlicher Perspektive.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2012. 509 S. Kart. EUR 34,90. ISBN 978-3-17-021644-0.

Rezensent:

Friedrich Lohmann

Nach verschiedenen Veröffentlichungen zu ethischen Einzelthemen, insbesondere aus dem Bereich der Wirtschaftsethik, hat Jörg Hübner ein Buch vorgelegt, das einen ungleich umfassenderen Anspruch erhebt: Im Sinne einer »ethischen Theologie« soll die »ganze Wirklichkeit« einer orientierenden Deutung aus christlicher Sicht unterzogen werden (vgl. 163). Der Zugriff ist dabei ein systematischer: Zunächst wird in einem Grundlegungsteil dargestellt, was diese christliche Wirklichkeitsdeutung auszeichnet – ein spezifischer Akzent auf Freiheit und ein spezifisches Verständnis von Freiheit, das den Affekten eine besondere Relevanz zuweist (23–167); sodann folgen im zweiten Teil »Konkretionen und Bewährungsfelder einer Ethik der Freiheit in globaler Perspektive« ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung