Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2013

Spalte:

547–548

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Beyerle, Stefan, Graupner, Axel, u. Udo Rüterswörden [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Viele Wege zu dem Einen. Historische Bibelkritik – Die Vitalität der Glaubensüberlieferung in der Moderne. M. Beiträgen v. F. Ahuis, S. Beyerle, G. Fuchs, K. Grünwaldt, J. Jeremias, B. M. Levinson, H. Löwe, E. Noort, M. Oeming, W. Thiel.

Verlag:

Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Theologie 2012. VIII, 242 S. m. Abb. u. Tab. = Biblisch-Theologische Studien, 121. Kart. EUR 29,90. ISBN 978-3-7887-2537-2.

Rezensent:

B. E.

Der Band versammelt die Beiträge des Symposiums »Historische Bibelkritik – Die Vitalität der Glaubensüberlieferung in der Moderne«, das im Wintersemester 2009/10 zu Ehren des 75. Geburtstags von Werner H. Schmidt und Horst Seebass abgehalten wurde. Die interessanten Einzelbeiträge umfassen ein weites Spektrum von Themen aus dem Bereich der Anthropologie (Ed Noort zu Gen 2,7), der Prophetie (Jörg Jeremias zur prophetischen Wahrheit; Fer­-dinand Ahuis zu »Worte Jeremias, des Sohnes Hilkias« [Jer 1,1a] in Jer 21–23, der Kanonformel; Bernard M. Levinson zu Dtn 13,1), der biblischen Theologie und Hermeneutik (Manfred Oeming zur »Mitte« einer Theologie des Alten Testaments; Stefan Beyerle zu »Amos und Husserl«) sowie dem Neuen Testament (Klaus Grünwaldt zu Joh 3) und den ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!