Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2013

Spalte:

386–388

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Loffeld, Jan

Titel/Untertitel:

Das andere Volk Gottes. Eine Pluralitätsherausforderung für die Pastoral.

Verlag:

Würzburg: Echter 2011. XXVIII, 327 S. = Erfurter Theologische Studien, 99. Kart. EUR 24,00. ISBN 978-3-429-03367-5.

Rezensent:

Gerald Kretzschmar

»Das Christentum in unseren Breiten tritt […] für den Großteil der getauften ChristInnen in erster Linie kasualisiert auf: Die Kirche wird mit ihrer Infrastruktur Gemeinde dann interessant, wenn sie aus der Perspektive der meisten ihrer Mitglieder etwas nach deren Maßstäben spezifisch Gutes zu bieten hat.« (2) So lautet die Ausgangsbeobachtung der vorliegenden Studie. Auf dieser Grundlage beschreibt sie für das gegenwärtige kirchliche Handeln der katholischen Kirche eine spezifische Problemlage. So handle es sich bei der »Fernstehenden- und Kasualpastoral« um eine »Grauzone«, »für die kein rechtes pastorales Handwerkszeug zur Verfügung scheint« (ebd.). Hinzu komme, »dass diese pastoralen Aufgabenfelder, auf denen es zu tatsächlichen, aber zumeist punktuellen ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!