Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Dezember/2012

Spalte:

1381–1381

Kategorie:

Christliche Kunst und Literatur

Autor/Hrsg.:

Timm-Hartmann, Cordula [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Weil sie die Seelen fröhlich macht. Protestantische Musikkultur seit Martin Luther. Katalog der Jahresausstellung der Franckeschen Stiftungen vom 22. April bis 23. September 2012.

Verlag:

Halle: Verlag der Franckeschen Stiftungen (in Kommission bei Harrassowitz) 2012. 240 S. m. zahlr. Abb. 26,0 x 21,0 cm = Kataloge der Franckeschen Stiftungen, 28. Kart. EUR 24,00. ISBN 978-3-447-06699-0.

Rezensent:

Konrad Klek

Die Franckeschen Stiftungen in Halle leisten mit ihrer Jahresausstellung 2012 einen bemerkenswerten Beitrag zum EKD-Themenjahr »Reformation und Musik« im Rahmen der Lutherdekade. Dass die übliche Schlagwortverbindung Francke/Hallescher Pietismus wirkungsgeschichtlich auch in musikalischer Hinsicht eine im­mense Bedeutung hat, kann so stärker in den Fokus der Öffentlichkeit treten. Die Ausstellung mit sechs Räumen will aber das ganze Panorama protestantischer Musikkultur von der Reformation bis ins 20. Jh. präsentieren, wo »Musik in Halle im 17. und 18. Jahrhundert« gleichsam in der Mitte zu stehen kommt (Raum 4).
Der Ausstellungskatalog bietet nach den Usancen des Hauses weit mehr als nur eine Zusammenstellung der Exponate und ihrer Legenden. Gut zwei Drittel des ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!