Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2012

Spalte:

1175–1177

Kategorie:

Altertumswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Egelhaaf-Gaiser, Ulrike, Pausch, Dennis, u. Meike Rühl [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Kultur der Antike. Transdisziplinäres Arbeiten in den Altertumswissenschaften.

Verlag:

Berlin: Verlag Antike 2011. 456 S. m. zahlr. Abb. 22,0 x 14,5 cm. Geb. EUR 54,90. ISBN 978-3-938032-41-1.

Rezensent:

Bianca C. Hausburg

An vielen Universitäten Deutschlands hat die Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge zu einer Umstrukturierung der altertumswissenschaftlichen Disziplinen geführt, die eine engere Vernetzung der Klassischen Philologie mit der Alten Ge­schichte, der Klassischen Archäologie und der Antiken Religionswissenschaft erforderlich macht. Eine solche Kooperation gestaltet sich jedoch aufgrund der starken Spezialisierung der einzelnen Teildisziplinen manchmal schwierig. Vor diesem Hintergrund setzt sich der vorliegende Sammelband das Ziel, Brücken zwischen den Einzeldisziplinen zu schlagen und einen Einblick in die Me­thoden und Konventionen der Nachbarfächer zu geben. Er soll Studierenden und Lehrenden als ein Studienbuch dienen, »das fachübergreifendes Arbeiten am konkreten ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!