Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2012

Spalte:

987–989

Kategorie:

Praktische Theologie

Autor/Hrsg.:

Equit, Thomas

Titel/Untertitel:

Seelsorge erneuern durch Vision und Partizipation. Strategieprozesse deutschsprachiger Diözesen.

Verlag:

Würzburg: Echter 2011. 459 S. m. Abb. 23,3 x 15,3 cm = Studien zur Theologie und Praxis der Seelsorge, 85. Kart. EUR 42,00. ISBN 978-3-429-03416-0.

Rezensent:

Jan Hermelink

Seit Ende der 1980er Jahre haben nicht nur die evangelischen Landeskirchen, sondern auch die römisch-katholischen Diözesen im deutschsprachigen Raum umfassende Transformationsprozesse vollzogen. Die vorliegende Dissertation, in der ihr Autor Thomas Equit eigene Expertise aus Organisationsentwicklung und Pfarramt mit einer gründlichen Durchsicht der einschlägigen kirchen- und organisationstheoretischen Literatur verbindet, lässt die Unterschiede, vor allem aber die Gemeinsamkeiten im aktuellen Bemühen der beiden großen Kirchen erkennen, sich nolens volens als ecclesia semper reformanda zu begreifen. – Freilich erschließt sich dieser konfessionelle Vergleich nur von außen: E. selbst hat die Prozesse im evangelischen Raum, u. a. als Gemeindeberater, zwar offenbar zur ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!