Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2012

Spalte:

914–916

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Kellenberger, Edgar

Titel/Untertitel:

Der Schutz der Einfältigen. Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Bibel und in weiteren Quellen.

Verlag:

Zürich: Theologischer Verlag Zürich 2011. 183 S. m. Abb. 22,5 x 15,0 cm. Kart. EUR 24,60. ISBN 978-3-290-17604-4.

Rezensent:

Beat Weber

Der Themenbereich menschlicher Behinderung (disability) hat in jüngster Zeit vermehrt Interesse (auch) in bibelwissenschaftlicher und theologischer Sicht erfahren. Das Phänomen der geistigen Behinderung fand allerdings kaum Beachtung. Die Bibel ist bezüglich dieser (modernen!) Fragestellung auch nicht ergiebig. Das hat auch mit unterschiedlicher Wahrnehmung und Erfassung bedürftiger Menschen zu tun. Gleichwohl befragt Edgar Kellenberger die Bibel hartnäckig nach dem Vorkommen geistig behinderter Menschen sowie nach geschilderten und geforderten Verhaltensweisen ihnen gegenüber. Aufgrund der diesbezüglich spärlichen Aussagen ist der Einbezug weiterer Quellen (namentlich der altorientalischen Nachbarkulturen) nötig und hilfreich. Das Buch hat seinen Sitz im Leben im ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!