Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2012

Spalte:

912

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

[Sievernich, Michael]

Titel/Untertitel:

Evangelium und Kultur. Begegnungen und Brüche. Festschrift für Michael Sievernich. Hrsg. v. M. Delgado u. H. Waldenfels.

Verlag:

Fribourg: Academic Press Fribourg; Stuttgart: Kohlhammer 2010. 638 S. m. 1 Porträt u. Abb. 23,0 x 16,5 cm = Studien zur christlichen Religions- und Kulturgeschichte, 12. Geb. EUR 69,00. ISBN 978-3-7278-1665-9 (Academic Press Fribourg); 978-3-17-021240-4 (Kohlhammer).

Rezensent:

Norbert Mette

Insgesamt 39 Autoren und Autorinnen, international zusammengesetzt, würdigen mit ihren Beiträgen das langjährige Wirken des Jesuiten Michael Sievernich als Pastoraltheologen und Missionswissenschaftler, zuletzt beruflich tätig als Professor an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Mainz. Inhaltlich vereint der Band ein breites Spektrum von Themen, unterteilt in die Rubriken 1) Mission/Evangelisierung, 2) Kultur/Inkulturation, 3) Religionen und 4) Jesuitica. Damit sind genau die Themenfelder angesprochen, zu denen S. wissenschaftlich gearbeitet hat. Treffend bringt das der Titel des Beitrags des deutsch-brasilianischen Theologen Paulo Suess auf den Punkt: »Zum Transfer des Evangeliums in andere Sprachen, Sprechweisen und Lebenswelten«.


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!