Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2012

Spalte:

551–553

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Spivey, Robert A., Smith, D. Moody, and C. Clifton Black

Titel/Untertitel:

Ana­-tomy of the New Testament. A Guide to Its Structure and Meaning. Sixth Edition.

Verlag:

Minneapolis: Fortress Press 2010. XVI, 501 S. m. zahlr. Abb. u. Ktn. 23,4 x 17,5 cm. Kart. £ 35,99. ISBN 978-0-8006-9770-7.

Rezensent:

Lukas Bormann

Die Rezension eines fremdsprachigen Lehrbuchs ist nicht nur eine fachwissenschaftliche, sondern auch eine kulturwissenschaftliche Herausforderung. Aus der fachwissenschaftlichen Perspektive stehen Fragen im Mittelpunkt wie: Wird die Zwei-Quellen-Theorie für die Evangelien zugrunde gelegt? Bekommt die sog. Logienquelle ein eigenes Kapitel? Wie werden die schwer zu datierenden Paulusbriefe, der Gal und der Phil, in die paulinische Chronologie eingeordnet? Werden die Teilungshypothesen zu den Paulusbriefen aufgenommen und werden die literarkritischen Fragen, die das Johannesevangelium aufwirft, behandelt? Wie werden die neutes­tamentlichen Texte mit judenfeindlicher Auslegungsgeschichte (Mt 27,25; Joh 8,44; 1Thess 2,15) interpretiert? Wird die Theologie des Paulus ausgehend von der ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung