Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2012

Spalte:

425–428

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Hampel, Volker, u. Rudolf Weth [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Für uns gestorben. Sühne – Opfer – Stellvertretung. M. Beiträgen v. P. Bukowski, U. Eibach, K. Haacker, V. Hampel, B. Janowski, G. Kittel, W. Klaiber, Th. Knöppler, K.-H. Menke, R. Stuhlmann, R. Weth, U. Wilckens, M. Wolter u. d. Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau.

Verlag:

Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Theologie 2010. X, 262 S. m. 1 Abb. 22,0 x 14,5 cm. Kart. EUR 19,90. ISBN 978-3-7887-2436-8.

Rezensent:

Christoph Kähler

Neben dem angegebenen Titel in dieser Rezension besprochen:

Klaiber, Walter: Jesu Tod und unser Leben. Was das Kreuz bedeutet. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2011. 208 S. 19,0 x 12,0 cm. Kart. EUR 12,80. ISBN 978-3-374-02845-0.


Beide Bände beziehen sich ausdrücklich auf die von Klaus-Peter Jörns (2004) wieder angestoßene Debatte über die Heilsbedeutung des Todes Jesu und verstehen sich als Einsprüche zu Jörns Bestreitung. Sie greifen damit ein Thema auf, das auch jenseits der akademischen Theologie engagierte Gemeindeglieder beunruhigt und beschäftigt. Walter Klaiber nimmt darauf in der ersten Kapitelüberschrift Bezug: »Für mich ist er nicht gestorben« (9). Im Sammelband beschäftigt sich besonders Klaus ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!