Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2012

Spalte:

368–370

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Eichler, Katja E. A.

Titel/Untertitel:

Biblische Geschichten bei Rudolph Chris­toph Lossius und Kaspar Friedrich Lossius. Eine Analyse zu Kinderbibeln in der Aufklärungszeit.

Verlag:

Göttingen: V & R unipress 2011. 365 S. m. 6 Abb. 24,0 x 15,8 cm = Arbeiten zur Religionspädagogik, 44. Geb. EUR 49,90. ISBN 978-3-89971-786-0.

Rezensent:

Michael Fricke

Diese Arbeit stammt von der Evangelisch-Theologischen Fakultät in Wien. Allerdings ist nicht ersichtlich, ob es sich um eine Dissertation handelt und falls ja, wann sie angenommen wurde. Vor dem Hintergrund eines seit 25 Jahren zunehmenden Interesses in der Religionspädagogik an gegenwärtigen und historischen Kinderbibeln befasst sich Katja Eichler mit zwei noch wenig erforschten Autoren aus der Zeit der Aufklärung: dem Erfurter Brüderpaar Rudolph Christoph Lossius (1760–1819) und Kaspar Friedrich Lossius (1753–1817). Bei den analysierten Werken von R. C. Lossius handelt es sich um »Die ältesten Geschichten der Bibel für Kinder in Erzählungen auf Spaziergängen« (Teil 1, 1784), »Die ältesten Ge­schichten der Bibel in Erzählungen für Kinder an Feierabenden« (Teil 2, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!