Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2012

Spalte:

337–339

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Labron, Tim

Titel/Untertitel:

Wittgenstein and Theology.

Verlag:

London/New York: T & T Clark (Continuum) 2009. V, 153 S. 21,2 x 13,8 cm = Philosophy and Theology. Kart. £ 16,99. ISBN 978-0-567-60105-6.

Rezensent:

Andreas Hunziker

Das Ziel der Reihe »Philosophy and Theology« besteht darin, einen Einblick in das Denken bedeutender Philosophen zu gewähren, dessen Relevanz für die Theologie zu erkunden und schließlich zurückzufragen nach einer möglichen theologischen Antwort auf den jeweiligen philosophischen Denkansatz. Außer zu Wittgenstein sind in dieser Reihe bisher Bände zu Heidegger, Foucault, Agamben, Habermas, Adorno, Kierkegaard, Kant, Badiou, Vattimo, Derrida, Hegel, Girard, Nietzsche und Zizek erschienen.
Das schmale Buch Wittgenstein and Theology von Tim Labron besteht aus acht Kapiteln. Auf eine Einleitung folgen drei Kapitel zu Wittgensteins Biographie und Philosophie, um dann in den restlichen vier Kapiteln die zentrale Frage nach der Bedeutung von Wittgensteins Denken für die ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!