Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Februar/2012

Spalte:

190–192

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Nielsen, Jesper Tang

Titel/Untertitel:

Die kognitive Dimension des Kreuzes. Zur Deutung des Todes Jesu im Johannesevangelium.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2009. XIII, 335 S. 23,2 x 15,5 cm = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament. 2. Reihe, 263. Kart. EUR 69,00. ISBN 978-3-16-150017-6.

Rezensent:

Thomas Knöppler

Nach einigen Untersuchungen in den letzten Jahrzehnten zur johanneischen Bedeutung des Todes Jesu legt nun auch Jesper Tang Nielsen seine Sicht der Darstellung des Kreuzes im Johannesevangelium vor. Mit der durch eine narratologische Perspektive profilierten Arbeit wurde N. im Jahr 2003 an der Theologischen Fakultät der Universität Aarhus promoviert. Sie liegt nun »übersetzt und … gründlich überarbeitet« (VII) vor.
Auf die methodische Reflexion in der Einleitung (1–45) folgen im ersten Hauptteil unter der Überschrift »Die Anerkennung des Gottessohnes« (46–189) Überlegungen zum narrativen Verlauf sowohl der Sendung (46–89) als auch der Verherrlichung (89–140) und zur epochalen Wende (140–183). Der zweite Hauptteil handelt unter dem Titel »Die Gemeinschaft ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!