Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2011

Spalte:

1175-1176

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Cook, John Granger

Titel/Untertitel:

Roman Attitudes Toward the Christians. From Claudius to Hadrian.

Verlag:

Tübingen: Mohr Siebeck 2010. XV, 363 S. gr.8° = Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament, 261. Lw. EUR 99,00. ISBN 978-3-16-150553-9.

Rezensent:

Stefan Krauter

John Granger Cook, bekannt durch sein Werk »The Interpretation of the Old Testament in Greco-Roman Paganism«, legt einen weiteren Band zu der Frage vor, wie Juden und Christen bei ihren paganen Zeitgenossen ankamen, ob sie überhaupt wahrgenommen wurden und wie. Dieses äußerst interessante Themenfeld – üblicherweise beschäftigt sich die Forschung ja vor allem mit Texten aus der Perspektive der Selbstwahrnehmung oder der wechselseitigen Wahrnehmung von Juden und Christen oder seltener mit der Wahrnehmung der »Heiden« durch diese – ist aufgrund der eher mageren Quellensituation schwierig zu bearbeiten.
Auch C. kann keine neuen Quellen bieten. Von den Zeugnissen über das sog. Claudiusedikt, über den berühmten Bericht des Tacitus über den Brand Roms, die Zeugnisse ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!