Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2011

Spalte:

1120-1122

Kategorie:

Kirchenrecht

Autor/Hrsg.:

Demel, Sabine

Titel/Untertitel:

Handbuch Kirchenrecht. Grundbegriffe für Studium und Praxis.

Verlag:

Freiburg-Basel-Wien: Herder 2010. 688 S. gr.8°. Geb. EUR 58,00. ISBN 978-3-451-30389-0.

Rezensent:

Thomas Schüller

Sabine Demel legt mit dem Handbuch Kirchenrecht ein Werk ganz eigener Prägung vor. Kirchenrecht aus der Perspektive der Laien, vor allem der Frauen, die in der katholischen Kirche keine Kleriker werden können, wird von D. profiliert auf der Grundlage der lehramtlichen Vorgaben des II. Vatikanum konsequent auf die praktisch virulenten Alltagsfragen in der Pastoral bezogen dargeboten, was im Ergebnis manches Thema nicht aufgreift und in seiner Akzentuierung das breite Feld kirchenrechtlicher Normen gegen den Strich liest. In welchem Lehrbuch des Kirchenrechts klassischer Couleur findet man Artikel zu »Kirche als Demokratie« (293–295) oder »Gleich­berechtigung in der Kirche« (276–285)? Gründe genug, dieses sprichwörtlich eigensinnige Buch in die Hand zu nehmen.


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!