Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2011

Spalte:

982-984

Kategorie:

Missionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Olsthoorn, Thea

Titel/Untertitel:

Die Erkundungsreisen der Herrnhuter Missionare nach Labrador (1752–1770). Kommunikation mit Menschen einer nicht-schriftlichen Kultur.

Verlag:

Hildesheim-Zürich-New York: Olms 2010. 358 S. m. Ktn. gr.8° = Nikolaus Ludwig von Zinzendorf, Materialien und Dokumente. Reihe II, 35. Lw. EUR 78,00. ISBN 978-3-487-14319-4.

Rezensent:

Daniel Cyranka

Die 2007 an der Technischen Universität Dresden eingereichte Dissertationsschrift von Thea Olsthoorn wurde durch die Kanada-Reisen der Vfn. angeregt. Es handelt sich um eine Arbeit im Fach Erziehungswissenschaften, die aufgrund der Sprachkenntnisse der Vfn. begonnen wurde, nachdem ihr bekannt geworden war, dass es im 18. Jh. Herrnhuter Missionare in Labrador gegeben hat, die deutschsprachige Tagebücher hinterlassen haben.
Die Arbeit entstand auf Grundlage dieser im Archiv der Herrnhuter Brüder-Unität befindlichen Unterlagen. Neben zwei Lebensläufen und einigen kleineren Manuskripten sind es vor allem Reisetagebücher bzw. Diarien oder Journale von Johannes Christian Erhardt, Jens Haven, John Hill und seinem Bruder, von Steffen Jensen, Christian Drachardt und Andreas ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!