Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2011

Spalte:

825-826

Kategorie:

Ökumenik, Konfessionskunde

Autor/Hrsg.:

Alberigo, Giuseppe

Titel/Untertitel:

Transizione epocale. Studi sul Concilio Vaticano II.

Verlag:

Bologna: Il Mulino 2009. 895 S. 8° = Tesi e ricerche di scienze religiose. Nuova serie, 42. Kart. EUR 55,00. ISBN 978-88-15-12769-3.

Rezensent:

Peter Hünermann

Versehen mit einem Vorwort von Kardinal Lehmann und eingeführt durch Alberto Melloni, umfasst das 895 Seiten starke Buch in sachlicher Gruppierung die zahlreichen, höchst bedeutsamen Teiluntersuchungen zum II. Vatikanum des 2007 verstorbenen Leiters des Istituto delle scienze religiose in Bologna, Giuseppe Alberigo. A., Nachfolger von Giuseppe Dossetti, des Gründers des Istituto, war aufgrund seiner Studien zum Trienter Konzil und seiner Zusammenarbeit mit Hubert Jedin einer der wenigen Historiker, die das II. Vatikanische Konzil von den Anfängen an fachkundig durch Ausarbeitungen und Beratungen – insbesondere für Kardinal Lercaro – begleiteten. Die Krönung seiner Arbeiten zum Konzil stellt zweifellos seine monumentale Geschichte des II. Vatikanischen Konzils in fünf Bänden ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!