Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2011

Spalte:

698-700

Kategorie:

Religionspädagogik, Katechetik

Autor/Hrsg.:

Mahling, Robert

Titel/Untertitel:

Symboldidaktik und Zeichendidaktik zwischen Metaphysik und Moderne. Eine Debatte in der evangelischen Religionspädagogik.

Verlag:

Jena: IKS Garamond – Edition Paideia 2010. 385 S. m. Abb. 8° = Studien zur Religionspädagogik und Praktischen Theologie, 1. Kart. EUR 31,80. ISBN 978-3-941854-07-9.

Rezensent:

Bernhard Dressler

Das Problem dieser Jenenser Dissertation deutet sich schon im eingangs formulierten Befund an: Kann man wirklich sagen, dass die im Wesentlichen von Peter Biehl und Michael Meyer-Blanck ge­führte »Debatte um Symbol- und Zeichendidaktik« die »Diskussion in der evangelischen Religionspädagogik bis in die Gegenwart hinein prägt« (12)? Hier wird die Bedeutung des Themas, die zu bagatellisieren der Rezensent durchaus kein Interesse hat, doch zu sehr aufgeladen. Und das gilt dann auch für die Art und Weise, wie seine kritische Erörterung im Einzelnen ausgeführt wird. Robert Mahling sieht nur »auf den ersten Blick … eine Debatte um didaktische Konzeptionen« und will »den hinter dieser didaktischen Ebene stehenden fundamentalen Streitpunkt erhellen«. Es gehe um einen »Streit um ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!