Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2011

Spalte:

530-533

Kategorie:

Kirchengeschichte: Reformationszeit

Autor/Hrsg.:

Marquard, Reiner

Titel/Untertitel:

Mathias Grünewald und die Reformation.

Verlag:

Berlin: Frank & Timme 2009. 281 S. m. Abb. 8° = Theologie/Religionswissenschaft, 8. Kart. EUR 24,80. ISBN 978-3-86596-250-8.

Rezensent:

Christoph Weimer

In seiner Promotionsarbeit aus dem Jahre 1995 beschäftigte sich Reiner Marquard mit dem Isenheimer Altar von Mathias Grünewald und dessen Rezeption durch Karl Barth. Im Fortgang erschienen bislang elf wissenschaftliche Publikationen unterschiedlicher Breite und Art zum Thema Grünewald. Dem Rektor der evangelischen Hochschule in Freiburg und Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Baden gelingt es in diesen Veröffentlichungen, sich als profunder Kenner dieses Malers zu profilieren. Er löst dabei die Rätsel nicht, die diesen Künstler umgeben (97). Sehr wohl aber trägt er dazu bei, das Geheimnis, das sich um Grünewald legt, zu erschließen (17). In dieser Absicht ist 2009 im Franke & Timme Verlag ein weiteres Werk zum Thema erschienen. Es ist die logische Fortsetzung einer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!