Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Mai/2011

Spalte:

492

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Heuser, Stefan, u. Hans G. Ulrich [Eds.]

Titel/Untertitel:

Pluralism in Europe – One Law, One Market, One Culture?Proceedings of the Annual Conference of the Societas Ethica in Ljubljana, August 2004.

Verlag:

Münster-Berlin: LIT 2006. 304 S. gr.8° = Societas Ethica, 3. Kart. EUR 29,90. ISBN 978-3-8258-8567-0.

Rezensent:

M. P.

Die meisten Beiträge wurden zu der im Titel genannten Konferenz vorgetragen. Wenige sind Originalbeiträge zu diesem Band. Unter der hermeneutischen Kraft des Pluralismusbegriffs wird auf unterschiedliche Kontexte reflektiert. Es sei »ein genuiner Beitrag von Ethik, den Pluralismus aus der Diffusität freischwebender Meinungen herauszuholen …, dass konkrete Vielfalt kritisch und öffentlich zur Sprache kommt. Dann wird der europäische Pluralismus als Pluralität greifbar« (20). Dieser will der Band Stimme verleihen. Aber eigentlich müsse weitergehend gefragt werden, was mit Pluralismus eigentlich von dem präsent wird, was zu uns Menschen gehört?


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!