Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2011

Spalte:

426-428

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Neukamm, Martin [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Evolution im Fadenkreuz des Kreationismus. Darwins religiöse Gegner und ihre Argumentation.

Verlag:

Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2009. 400 S. m. Abb. u. Tab. gr.8° = Religion, Theologie und Naturwissenschaft. Religion, Theology, and Natural Science, 19. Geb. EUR 39,95. ISBN 978-3-525-56941-2.

Rezensent:

Dirk Evers

Das zu besprechende Werk ist ein Sammelband, der der Auseinandersetzung mit religiös motivierten Gegnern der Evolutions­theo­rie gewidmet ist. Herausgegeben hat ihn Martin Neukamm, laut Klappentext Chemie-Ingenieur an der Technischen Universität München und seit 2004 Geschäftsführer der AG Evolutionsbiologie im Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin. Von Neukamm stammen auch die meisten der Beiträge. Erschienen ist der Band, der sich an »Schüler, Lehrer, Biowissenschaftler, aufgeklärte Christen, Journalisten und alle, die sich mit dem Kreationismus auseinandersetzen wollen oder müssen« (8), richtet, in der Reihe Religion, Theologie und Naturwissenschaft von Vandenhoeck & Ruprecht.
Es ist der Auseinandersetzung um den Kreationismus oder Intelligent ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!