Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2011

Spalte:

282-284

Kategorie:

Altes Testament

Autor/Hrsg.:

Van Seters, John

Titel/Untertitel:

The Biblical Saga of King David.

Verlag:

Winona Lake: Eisenbrauns 2009. XIV, 386 S. gr.8°. Geb. US$ 49,50. ISBN 978-1-57506-170-2.

Rezensent:

Klaus-Peter Adam

Nach zwei kürzeren, viel genannten Arbeiten besonders im Bereich von 2Sam 1983/2000 legt John van Seters eine ausführliche Syn­these und Weiterführung vor. Er erkennt zwei literarische Stufen der Davidüberlieferungen 1Sam 16 bis 1Kön 2 (ohne 2Sam 21–24): eine unbestimmt zwischen Josiazeit und Nachexil datierte deutero­nomistische ›Geschichtsschreibung‹ und eine diese kommentierende, königtumskritische, perserzeitliche retrospektiv entwor­fene ›David-Sage‹, die den Dynastiegründer als letztlich für den Untergang Judas Verantwortlichen zeichne.
Die Arbeit ist in sieben Kapitel und eine Zusammenfassung gegliedert: 1. Einführung mit Forschungsgeschichte, 2.–3. zum so­zialen und historischen Setting der David-Sage, 4. zum Problem der wiederholten Anfänge, 5. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!