Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

März/2011

Spalte:

268-269

Kategorie:

Bibelwissenschaft

Autor/Hrsg.:

Ehrman, Bart D.

Titel/Untertitel:

The Lost Gospel of Judas Iscariot. A New Look at Betrayer and Betrayed.

Verlag:

Oxford-New York: Oxford University Press 2006. VIII, 198 S. 8°. Kart. US$ 22,00. ISBN 978-0-19-531460-1.

Rezensent:

Uwe-Karsten Plisch

Das hier zu besprechende Buch erschien 2006 kurz vor der editio princeps des sog. Codex Tchacos durch Kasser und Wurst. Daher war das Buch in gewisser Weise bereits kurz nach Erscheinen veraltet, wofür Ehrmann selbstverständlich nichts kann, abgesehen davon, dass er das Werk natürlich nicht hätte veröffentlichen müssen. Das Buch steht so in einer Reihe mit ähnlichen Publikationen renommierter Autorinnen und Autoren, die alle auf je eigene Weise von dem für religiös abgeklärte Mitteleuropäer nur schwer nachvollziehbaren nordamerikanischen Hype um das Judasevangelium zu profitieren suchten. Nach eigenem Bekunden ist E. zwar in der Lage, koptische Sachverhalte nachzuvollziehen, aber nicht, Beiträge zur Textkonstitution zu liefern; seine Untersuchung war im ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!