Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Januar/2011

Spalte:

60-62

Kategorie:

Kirchengeschichte: Alte Kirche, Christliche Archäologie

Autor/Hrsg.:

Allen, Pauline, Mayer, Wendy, u. Bronwen Niel [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Preach­ing Poverty in Late Antiquity. Perceptions and Realities.

Verlag:

Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2009. 252 S. gr.8° = Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, 28. Geb. EUR 58,00. ISBN 978-3-374-02728-6.

Rezensent:

Katharina Greschat

In der spätantiken Armutsfrage tut sich etwas! Inzwischen er­scheint jedes Jahr eine wahre Fülle an neuer Fachliteratur zum Thema, für das sich noch vor wenigen Jahren lediglich eine handvoll Spezialisten interessiert hatte. Diese neue Aufmerksamkeit kommt nicht von ungefähr, sondern wurde nicht zuletzt durch die provokanten Thesen des berühmten Althistorikers Peter Brown ausgelöst, dessen Forschungen gerade die christliche Spätantike immer wieder in ein neues Licht gestellt haben.
Schon in seinem Werk »Macht und Rhetorik in der Spätantike. Der Weg zu einem christlichen Imperium« (dt. 1995; engl. 1992) beschäftigte er sich mit den Bischöfen als den »Freunden der Armen« in dem Sinne, dass sie ihre Sorge um die Armen als ein Element der Selbstinszenierung ihrer ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!