Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

November/2010

Spalte:

1208-1210

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Bornkamm, Günther

Titel/Untertitel:

Studien zum Matthäus-Evangelium. Hrsg. v. W. Zager.

Verlag:

Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlag 2009. XIII, 421 S. 8° = Wissenschaftliche Monographien zum Alten und Neuen Testament, 125. Geb. EUR 64,00. ISBN 978-3-7887-2365-1.

Rezensent:

Karl-Wilhelm Niebuhr

Günther Bornkamm (1905–1990) gehört zu den prägenden Gestalten unter den deutschen evangelischen Neutestamentlern der zweiten Hälfte des 20. Jh.s (vgl. die schöne Würdigung durch seinen Schüler Ferdinand Hahn in: C. Breytenbach/R. Hoppe [Hrsg.], Neutestamentliche Wissenschaft nach 1945, Neukirchen-Vluyn 2008, 137–145). Als Bultmann-Schüler (Promotion 1930) und entschiedener Vertreter der Bekennenden Kirche selbst erst relativ spät ins akademische Lehramt gelangt (Habilitation 1934 bei Julius Schniewind, 1947 apl. Prof. in Göttingen, 1949–1971 Ordinarius in Heidelberg), wirkte er nicht nur durch eigene zentrale Publikationen (besonders die beiden in zahllosen Auflagen verbreiteten allgemeinverständlichen Darstellungen zu Jesus [Stuttgart 1956] und Paulus [Stuttgart 1969]), ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!