Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2010

Spalte:

1170-1171

Kategorie:

Systematische Theologie: Dogmatik

Autor/Hrsg.:

Thomas, Günter

Titel/Untertitel:

Neue Schöpfung. Systematisch-theologische Untersuchungen zur Hoffnung auf das »Leben in der zukünftigen Welt«.

Verlag:

Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlag 2009. XVIII, 561 S. 8°. Kart. EUR 49,90. ISBN 978-3-7887-2148-0.

Rezensent:

Jürgen Bründl

Was wird letztendlich aus unserer Welt? Dieser Frage, die für die Bestimmung der Heilshoffnung des christlichen Glaubens kriteriellen Charakter besitzt, geht die Habilitationsschrift von Günter Thomas nach. Seine Untersuchungen stellen einen systematischen Neuentwurf des eschatologischen Traktats von Rang dar. Ihr Ak­zent liegt auf dem Weltbezug, der in der theologischen Diskussion des erhofften Erlösungszustandes bislang nicht ausreichend zur Geltung kam. Th. weist dies explizit für die protestantische Theologie des 20. Jh.s nach, für die er mit K. Barth, W. Pannenberg, E. Jüngel, J. Moltmann und D. Bonhoeffer maßgebliche Positionen einer näheren Betrachtung unterzieht. Seine Erkenntnis leitet die These, dass eine realistische Heilshoffnung für die irdische Welt die ebenso ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!