Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Oktober/2010

Spalte:

1077-1078

Kategorie:

Religionswissenschaft

Autor/Hrsg.:

Klöcker, Michael, u. Udo Tworuschka [Hrsg.]

Titel/Untertitel:

Praktische Religionswissenschaft. Ein Handbuch für Studium und Beruf.

Verlag:

Köln-Weimar-Wien: Böhlau 2008. 328 S. 8° = UTB M 3165. Kart. EUR 18,90. ISBN 978-3-8252-3165-1.

Rezensent:

Peter Antes

Es ist modern geworden, die verschiedenen Disziplinen der Wissenschaft mit Adjektiven wie praktisch, angewandt oder anwendungsorientiert zu versehen. Bezüglich der »praktischen Religionswissenschaft« geht es dabei um »ein Modell von ›entgrenzter‹, inter- bzw. transdisziplinärer Religionswissenschaft, die sich religionskritisch, kommunikativ und gesellschaftlich-politisch engagiert, sich handlungsorientierend und vermittelnd versteht. Als Wahrnehmungswissenschaft richtet sich ihr Augenmerk auf die Wahrnehmung religiöser Individuen und ihrer spezifischen Wahrnehmungsweisen sowie auf die Wahrnehmung vielfältig gelebter Religion/en in der Lebenswelt« (16). Deshalb kommen nach einem ersten Hauptteil über theoretische, methodische und inhaltliche Zielsetzungen (mit Kapiteln u. a. ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!