Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

April/2010

Spalte:

391-406

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Friedrich Hermanni

Titel/Untertitel:

Das wohltemperierte Universum
Ein teleologisches Argument

Zu Beginn von Alan Smithees Film Das zeitweilige Überleben des Harry Hanson findet sich der Titelheld gefesselt und an einen Spiel­automaten angeschlossen. Er weiß, dass ihn ein tödlicher Stromstoß treffen wird, wenn am Ende des Spiels nicht eine bestimmte Zahlenkombination auf dem Display des Automaten erscheint. Nun erscheint diese Kombination tatsächlich, und Harry fragt sich verblüfft, wie sein Überleben zu erklären ist. Wurde der Spielautomat manipuliert? Oder waren schon viele arme Teufel mit der Höllenmaschine verkabelt, so dass irgendjemand irgendwann überleben musste? Oder arbeitet der Automat nach Prinzipien, die nur eine Zahlenkombination zulassen? Plötzlich kommt Harry auf eine ganz andere Idee: Vielleicht verlangt die Kombination, die sein Leben rettete, ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!