Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

September/2010

Spalte:

961-962

Kategorie:

Neues Testament

Autor/Hrsg.:

Dschulnigg, Peter

Titel/Untertitel:

Das Markusevangelium.

Verlag:

Stuttgart: Kohlhammer 2007. 432 S. gr.8° = Theologischer Kommentar zum Neuen Testament, 2. Kart. EUR 35,00. ISBN 978-3-17-019770-1.

Rezensent:

David du Toit

Der Bochumer Neutestamentler Peter Dschulnigg, dessen Dissertation Sprache, Redaktion und Intention des Markus-Evangeliums einen Meilenstein der neueren Markusforschung darstellt, hat nun in der Reihe Theologischer Kommentar zum Neuen Testament den Band zum Markusevangelium vorgelegt und so die Ergebnisse seiner jahrelangen Markusstudien gebündelt einer breiteren Öffentlichkeit präsentiert. D. stellt in der Einleitung (7 f.) klar, dass die Schwerpunktsetzung der Reihe, die im Bereich des christlich-jüdischen Dialogs, der feministischen Exegese sowie der Sozialgeschichte Akzente setzen will, seinen eigenen Forschungsprioritäten entspricht. Darüber hinaus möchte er im Kommentar vor allem im Bereich der Form-, Gattungs- und Redaktionskritik Akzente setzen, während ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!