Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juli/August/2010

Spalte:

891-892

Kategorie:

Systematische Theologie: Allgemeines

Autor/Hrsg.:

Treier, Daniel J.

Titel/Untertitel:

Virtue and the Voice of God. Toward Theology as Wisdom.

Verlag:

Grand Rapids-Cambridge: Eerdmans 2006. XVI, 278 S. gr.8°. Kart. US$ 30,00. ISBN 978-0-8028-3074-6.

Rezensent:

Christoph Ammann

Was Theologie ist, was sie mit Kirche und Glaube zu tun hat, welcher Ort in ihr der Schriftauslegung zukommt, worauf theologische Ausbildung abzielt, das sind gewiss keine Fragen, die im deutschsprachigen Kontext undiskutiert geblieben wären. Dass aber in der nordamerikanischen theologischen Landschaft darüber seit Jahrzehnten eine höchst lebendige Debatte im Gange ist, in der eine Polyphonie von Stimmen zu hören ist, wie sie wohl im deutschsprachigen Raum doch eher ungewohnt ist, dessen wird gewahr, wer dieses Buch von Daniel Treier liest. Der presbyterianische Theologe, Professor am Wheaton College in Illinois, unternimmt darin den Versuch, ein weisheitliches Theologieverständnis zu entwickeln.
Das Stichwort Weisheit oder phronesis bildet dabei die Klammer um zwei ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!