Recherche – Detailansicht

Ausgabe:

Juni/2010

Spalte:

731-733

Kategorie:

Philosophie, Religionsphilosophie

Autor/Hrsg.:

Römelt, Josef

Titel/Untertitel:

Christliche Ethik in moderner Gesellschaft. Bd. 1: Grundlagen.

Verlag:

Freiburg-Basel-Wien: Herder 2008. 248 S. 8° = Grundlagen Theologie. Kart. EUR 14,95. ISBN 978-3-451-29895-0. Bd. 2: Lebensbereiche. Freiburg-Basel-Wien: Herder 2009. 445 S. 8° = Grundlagen Theologie. Kart. EUR 22,00. ISBN 978-3-451-29995-7.

Rezensent:

Wilfried Härle

Der Erfurter Moraltheologe und Ethiker Römelt hat eine zweibändige Ethik vorgelegt, deren erster Band in sechs Kapiteln Grundlagen legt, während der zweite, weitaus umfangreichere Band unter der Gesamtüberschrift »Lebensbereiche« in sieben Kapiteln unterschiedliche Aspekte christlich-moralischer Überzeugungen als »Res­sourcen« für die heutige Gesellschaft vorstellen will. Die Bände werden abgeschlossen mit je einem Anhang, in dem zunächst die Lehre der allgemeinen und speziellen Moraltheologie »in den mo­dularisierten Studiengängen« dargestellt wird, worauf dann noch ein Literaturverzeichnis und ein (sehr dünnes) Register folgen. Insbesondere durch diese Anhänge will R. sein Werk offenbar als Arbeitsbuch auf das römisch-katholische Lehramts- und Pfarramtsstudium ...


Lesen sie als Abonnent weiter:

Recherche – Anmeldung

Standard-Anmeldung (mit Ihren Abo-Zugangsdaten)




ODER

Persönliche Anmeldung  |  Persönliche Anmeldung jetzt einrichten!